Ich will dem Durstigen geben ... (gebundenes Buch)

Das Buch zur Jahreslosung 2018
ISBN/EAN: 9783775158121
Sprache: Deutsch
Umfang: 144 S., mit Lesebändchen
Format (T/L/B): 1.4 x 17 x 11 cm
Einband: gebundenes Buch
Auch erhältlich als
6,95 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Jedes Jahr begleitet die Jahreslosung Christen aller Konfessionen. Der Präses des Bundes FeG schreibt über das Wort für 2018, "Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst". Dabei geht er im ersten Teil des Buches von den biblischen Hintergründen und Zusammenhängen aus, in die die Jahreslosung eingebettet ist. Im zweiten Teil leitet er daraus auf anschauliche Weise konkrete Haltungen und praktische Handlungsimpulse ab, die helfen, die eigenen Sehnsüchte von Gottes Gnade und Hoffnung stillen zu lassen - und zwar nicht erst im Himmel!
Ansgar Hörsting wurde am 8. Juni 1965 in Hamburg geboren. Nach seinem Studium am Theologischen Seminar in Ewersbach war er von 1993-1997 Pastor der FeG Siegen-Geisweid, von 1998-1999 Missionssekretär der Allianz-Mission (Dietzhölztal) und von 2000 bis 2007 auch deren Leiter. Ansgar Hörsting ist verheiratet mit seiner Frau Susanne. Seit 2008 ist er Präses des Bundes Freier evangelischer Gemeinden (FeG). www.ansgarhoersting.wordpress.com